Brotliebling ist bekannt aus:
ZDF, rbb, ZEITMagazin, enorm



Endlich ist Backen einfach, sauber & schnell.

Mit dem Brotliebling Bio-Backset bekommst Du das frischeste Brot Deutschlands zum selber Backen aus Deinem Ofen auf den Tisch.

Wir liefern Dir alle benötigten Zutaten in genau der richtigen Menge direkt nach Hause. Ohne Zusatzstoffe. Mehl, Sauerteig, Hefe, Salz, Wasser und Deine Lieblingszutat - das ist schon alles, was im besten Brot steckt, das Du seit langem gegessen hast. Damit sind unsere Brote auch vegetarisch und vegan. Sowohl für unsere Dinkelbrote, Roggenmischbrote und Weizenbrote als auch für unsere glutenfreien Rezepte benutzen wir ausschließlich naturbelassene Mehle und ausgewählte Zutaten - alles 100% Bio. Was anderes kommt bei uns nicht in die Tüte, denn ein gutes ofenfrisches Brot braucht keine Zusatzstoffe und Geschmacksverstärker.

Und das Beste: Mit jedem Kauf eines Brotlieblings finanzierst Du bedürftigen Kindern in Berlin ein Pausenbrot, denn Brotliebling unterstützt das "Bunte Haus" in Berlin Hellersdorf. Außerdem werden unsere Brotbackmischungen in liebevoller Handarbeit in einer Behindertenwerkstatt zusammengestellt. So ermöglichst Du Menschen mit körperlicher oder geistiger Behinderung die gesellschaftliche Teilhabe am Arbeitsleben.

Wir glauben nämlich: bestes Brot ist mehr als guter Geschmack. Unser Ziel ist es, ein nachhaltig wirtschaftendes Unternehmen mit herausragendem gesellschaftlichem Engagement und vorbildlicher Ökobilanz zu schaffen. Erst dann schmeckt es uns richtig gut.

Danke, dass Du mit Deinen Einkäufen dabei mithilfst!

Neuigkeiten

Was summt denn da?

April 19, 2015

  Gib Bienen ein neues Zuhause! Mit dem hereinbrechenden Frühling und den ersten warmen Sonnenstrahlen hört man es wieder Summen und Brummen. Die deutsche Honigbiene erwacht aus ihrer Winterstarre und startet die ersten Erkundungsflüge. Doch das Nahrungsangebot wird immer kleiner: Monokulturen, Pestizide und die sich hartnäckig vermehrende Varroamilbe, machen den Bienen ihr Leben schwer und führen seid einigen Jahren zu einem dramatischen Rückgang der deutschen Bienenvölker. Johannes Weber, erster Vorsitzender von Stadtbienen e.V., wollte diesem Massensterben Einhalt gebieten und entdeckte die Stadt als idealen Rückzugsort für Deutschlands drittwichtigstes Nutztier. So entwickelte er die BienenBox. Dieser stabile Holzkasten, der auf Balkon oder Dachterrasse aufgestellt, es Laien und Hobbyimkern ermöglicht, ein Bienenvolk zwischen Hochhäusern und Straßenlaternen zu beheimaten. Dabei tut der Imker, mit einem Honigertrag... Weiterlesen →

Tweets